VDMA Verlag

Untersuchungen zum Einfluss der Oberflächenrauhigkeit auf die Ermüdungsfestigkeit

Aktuelle Version 1  
Sprache Deutsch
Herausgeber FKM
Beschreibung FKM 1995Heft Nummer 196Vorhaben Nr. 156 :Der Bericht enthält die Ergebnisse experimenteller Untersuchungen zum Einfluss des durch Drehen erzeugten Randschichtzustandes auf die Ermüdungsfestigkeit. Variiert wurden Oberflächenrauhigkeit, Eigenspannungszustand, Werkstofffestigkeit, Beanspruchungsart (Normal- und Schubspannungen) sowie Beanspruchungsregime (Einstufen- und Randombelastung). Der besondere Einfluss der Zerspanungsparameter auf die Ertragbahren Bruchzyklenzahlen wurde durch Trendversuche ermittelt. Für das angewandte Fertigungsverfahren Drehen (ohne Kühlschmierstoff) lassen sich folgende Ergebnisse ableiten: Der geometrische Profileinfluss infolge Rauhigkeit ist geringer als in gültigen Vorschriftenwerken.
Bestell-Nr. 512196
EAN 4250697512775
Preis 50.11 €
Zum Shop

Allgemeine Informationen

Diese Seite soll Ihnen dabei helfen, die Frage zu klären, ob das Dokument, welches Ihnen vorliegt, noch aktuell ist. Insbesondere bei juristischen oder technischen Veröffentlichungen geben die Versionsinformationen über die Aktualität und ggfs. die Änderungen gegenüber der Vorgängerauflage Auskunft.

Für Informationen zu weiteren Produkten wählen Sie hier das betreffende Produkt:


Produkt-Übersicht

oder schauen Sie direkt in die