VDMA Verlag

Neue Bildverarbeitungstechnologien tür die automatisierte optische Kontrolle strukturierter Oberflächen in der Produktion

Aktuelle Version 1  
Sprache Deutsch
Herausgeber FKM
Beschreibung FKM 2000Heft Nummer 250Vorhaben Nr. 216 Gegenstand des vorliegenden Berichtes ist die Untersuchung von Einsatzmöglichkeiten moderner Bildverarbeitungstechnologien bei der Oberflächen inspektion schnell bewegter, mehrfarbiger und komplex strukturierter Bahnenware. Auf der Grundlage eines praxisrelevanten Anwendungsprofils aus dem Bereich des Textildrucks wurden für die geräte- und verfahrenstechnischen Komponenten eines derartigen und bewertet. Die gerätetechnischen Untersuchungen konzentrierten sich auf Farbzeilenkameras, direktstrahlende und faseroptische Beleuchtungseinrichtungen, die Nutzung von Mehrprozessorkarten-Systemen und MMxTM- Zur Korrektur von Farbabweichungen wurden Farbkalibrierungsverfahren und weiterentwickelt.
Bestell-Nr. 512250
EAN 4250697512461
Preis 368.13 €
Zum Shop

Allgemeine Informationen

Diese Seite soll Ihnen dabei helfen, die Frage zu klären, ob das Dokument, welches Ihnen vorliegt, noch aktuell ist. Insbesondere bei juristischen oder technischen Veröffentlichungen geben die Versionsinformationen über die Aktualität und ggfs. die Änderungen gegenüber der Vorgängerauflage Auskunft.

Für Informationen zu weiteren Produkten wählen Sie hier das betreffende Produkt:


Produkt-Übersicht

oder schauen Sie direkt in die