VDMA Verlag

Konsortial-Vertrag, deutsch

Version 2 vom
 
Beschreibung Der Begriff Konsortialvertrag steht für eine Vereinbarung, in der sich zwei oder mehr Unternehmen zur Zusammenarbeit für ein bestimmtes Projekt verpflichten und jedes der Mitglieder des Konsortiums einen bestimmten Anteil an der Arbeit (Lieferungen und Leistungen) übernimmt. Dieses Instrument der Kooperation besitzt keine eigenständige Rechtspersönlichkeit. Es besteht für ein einziges Projekt und wird nach dessen Beendigung aufgelöst. Mit dieser Definition werden alle Vereinbarungen ausgeschlossen, durch die ein Unternehmen mit eigenständiger Rechtspersönlichkeit geschaffen wird und das für gewöhnlich als Joint Venture bezeichnet wird.
Sprache:     Deutsch
Preis Im Shop bestellen 12.78 €
(VDMA Mitglieder: 10.23 €)

Herausgeber ORGALIME
Stichworte

Paperback Vertragsmuster

Seitenzahl 20
Bestell-Nr. 115411
EAN 4250697511747

Allgemeine Informationen

Diese Seite soll Ihnen dabei helfen, die Frage zu klären, ob das Dokument, welches Ihnen vorliegt, noch aktuell ist. Insbesondere bei juristischen oder technischen Veröffentlichungen geben die Versionsinformationen über die Aktualität und ggfs. die Änderungen gegenüber der Vorgängerauflage Auskunft.

Für Informationen zu weiteren Produkten wählen Sie hier das betreffende Produkt:


Produkt-Übersicht

oder schauen Sie direkt in die



Verwandte Produkte

Es gibt dieses Produkt auch in anderen Sprachen oder auf anderen Medien:

Konsortial-Vertrag, deutsch
Konsortial-Vertrag (inkl. CD), englisch
Konsortial-Vertrag (inkl. CD), französisch
Konsortial-Vertrag, französisch