VDMA Verlag

Einsatz hochfester umweltfreundlicher Sinterstähle für hochbelastete Bauteile

Aktuelle Version 1  
Sprache Deutsch
Herausgeber FKM
Beschreibung FKM 2000Heft Nummer 252Vorhaben Nr. 197 In der Pulvermetallurgie der Eisenwerkstoffe zählen bisher Nickel und Kupfer aufgrund ihrer festigkeitssteigernden Eigenschaft zu den wichtigsten Legierungselementen. Wegen der Ablehnung verschrotteter kupferhaltiger Sinterteile für die schmelzmetallurgische Stahlherstellung einerseits und die Gesundheitsgefährdung durch freies Nickel andererseits sind Untersuchungen mit Cu-freien Legierungen bzw. mit gebundenem Ni zu geeigneten Wärmebehandlungsverfahren für die Herstellung hoch belasteter Bauteile in der Einfachsintertechnik aus der Sicht der Schwing- und Wälzfestigkeit erforderlich.
Bestell-Nr. 512252
EAN 4250697512485
Preis 184.07 €
Zum Shop

Allgemeine Informationen

Diese Seite soll Ihnen dabei helfen, die Frage zu klären, ob das Dokument, welches Ihnen vorliegt, noch aktuell ist. Insbesondere bei juristischen oder technischen Veröffentlichungen geben die Versionsinformationen über die Aktualität und ggfs. die Änderungen gegenüber der Vorgängerauflage Auskunft.

Für Informationen zu weiteren Produkten wählen Sie hier das betreffende Produkt:


Produkt-Übersicht

oder schauen Sie direkt in die